tivcker

Programm 2025

  • Miteinander stärken

1.1 …mit der Bevölkerung

1.2 …im Team

1.3 …in der Politik

  • Lebensqualität  verbessern

2.1 …für die Jugend

2.2 …für Familien und Berufstätige

2.3 …für ältere Menschen und Menschen mit Einschränkungen

2.4 …für alle Generationen

  • Klimaschutz steigern

3.1 …Reduktion der Erderwärmung

3.2 …Klimaanpassung

3.3 …Nachhaltigkeit

Liebe Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger von Kreuzstetten!


Es steht die Gemeinderatswahl vor uns und wieder haben Sie das verfassungsmäßig geregelte Recht ihre Stimme abzugeben. Noch immer keine Selbstverständlichkeit auf dieser Welt, in der es viele Konflikte, Unruhen und Kriege gibt. Ihre Stimme ist es die zählt.


Wir, als Vertreter der größten demokratischen Partei Österreichs, der Volkspartei, nehmen unsere Verantwortung sehr ernst. Seit Jahrzehnten ist die Volkspartei ein wichtiger Stabilitätsfaktor und gestaltet so Österreichs Politik maßgeblich.  So wurden auch, wie Sie wissen, die Geschicke unserer Gemeinde ebenso lange von Bürgermeistern unserer Organisation geleitet, ehe sich die Wähler vor fünf Jahren anders entschieden hatten. In diesen fünf Jahren hatten wir die Gelegenheit uns neu zu formieren, zu organisieren und zu orientieren.


Nun treten wir an, mit einem neuen verjüngten Team, mit Menschen, die aus den verschiedensten Berufsgruppen kommen und somit eine Vielfalt an Erfahrung mit sich bringen. Das Team Kreuzstetten die Neue Volkspartei, wie wir es nennen, zählt 28 Kandidaten. Menschen, die bereit sind aktiv am politischen Geschehen teilzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit in der heutigen schnelllebigen Zeit voll Stress.


Wir wollen ihnen hier nun die Eckpfeiler unseres Programmes für Kreuzstetten vorstellen, das wir umsetzen werden und zum Teil bereits umgesetzt haben, welches in seiner Gesamtheit jedoch den hier zur Verfügung stehenden Platz sprengen würde. Die drei wichtigsten Säulen sollen genannt sein, an denen wir uns orientieren und zu denen wir uns verpflichtet haben. Um auch den Wünschen und Ideen der Bevölkerung gerecht zu werden, haben wir dazu das Jugend und Bürgerforum eingerichtet, welches bereits im Dezember stattfand.  Unser Programm ist natürlich auch im Internet unter www.oevpkreuzstetten.at zu finden.


Entscheiden Sie sich am 26. Jänner für ein Miteinander in Kreuzstetten und schenken Sie uns Ihr Vertrauen.


Ihr Team Kreuzstetten, Ihr Johannes Freudhofmaier

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren